Telefon: +49 (0) 831 - 575 33 0 Mail: info@leger-gmbh.de

Telefon: +49 (0) 831 - 575 33 0
Mail: info@leger-gmbh.de

Slideshow Bild 1 Slideshow Bild 2 Slideshow Bild 3 Slideshow Bild 4

Adressdaten

Gerhard Leger GmbH
Mineralölhandel
Ulmer Str. 22
D-87437 Kempten (Allgäu)

Kontakt

Telefon: +49 (0) 831 - 575 33 0
Telefax: +49 (0) 831 - 575 33 33
Email: info@leger-gmbh.de


Michael Stricker

Telefon: +49 (0) 831 - 575 33 28
Fax: +49 (0) 831 - 575 33 33
Email: michael.stricker@leger-gmbh.de

David Keidler

Telefon: +49 (0) 831 - 575 33 10
Fax: +49 (0) 831 - 575 33 33
Email: david.keidler@leger-gmbh.de

Flüssiggas

Flüssiggas entsteht u.A. als Nebenprodukt bei der Herstellung von Heizöl. Anstatt es, wie früher üblich, nach der Entstehung sofort zu verbrennen, wird es nun als Brenn- oder Treibgas im Haushalt und in der Industrie eingesetzt.

Auch bei Flüssiggas gibt es steuerliche Unterscheidungen: Möchten Sie das Flüssiggas lediglich zum Kochen verwenden, erhalten Sie normales Brenngas. Für den Antrieb von Motoren müssen Sie das höher versteuerte Treibgas verwenden. Das Gas ist das selbe, nur die Versteuerung fällt unterschiedlich aus.

Seit 2002 sind wir auch im Bereich Flüssiggas stark vertreten und haben uns ebenfalls einen großen Kundenstamm im Allgäu und Umgebung aufgebaut. Auch Tankstellen werden von uns mit Autogas beliefert. Die Anlieferung erfolgt durch unsere firmeneigenen Tankfahrzeuge und ausschließlich in der DIN 51622.

Äußere Prüfungen an Ihrem Behälter können jederzeit von unserem geschulten Personal bei Gasanlieferung durchgeführt werden. Sollte die innere Prüfung an Ihrem Flüssiggasbehälter anstehen, können wir uns für Sie um die termingerechte Durchführung durch einen Sachverständigen kümmern.

Auch bei der Einlagerung bzw. Aufstellung neuer Flüssiggasbehälter stehen wir Ihnen als kompetenter Ansprechpartner gerne zur Verfügung. Erste Informationen hierzu finden Sie in unserer Rubrik Flüssiggasbehälter.

Zum Berechnen Ihres aktuellen Inhalts können Sie auch unseren Inhaltsrechner verwenden.